Unsere aktuellen Welpen


Unser Wurf nach Paris und John Smith ist da!

In der Nacht zu Samstag hat Paris 9 gesunden Welpen das Leben geschenkt.

Es sind 5 Rüden und 3 Hündinnen in den Farben braun, weiß und weiß mit braunen Abzeichen. Es wird sich in den nächsten Tagen heraus stellen,ob davon einige braun schimmel werden oder ob sie weiß-braun bleiben.

Alle Welpen aus diesem Wurf haben bereits ihre Familien gefunden. 
Bei Interesse an einem Welpen aus unserer Zucht können Sie sich gerne auf die Warteliste für den nächsten Wurf setzen lassen.

Die Mutter der Welpen, Paris.

HD C, JE frei, LSD frei, HUU frei, Patella frei, Augen ohne Befund

Der Vater des Wurfes, John Smith dei Terra Incognita

HD und ED frei, JE frei, LSD frei, Patella frei
HD und ED frei, JE frei, LSD frei, Patella frei

Heute waren wir beim Impfen.

Wie immer mit 8 Wochen ging's heute Mal wieder zum Tierarzt. 


Und wie immer waren sowohl die Autofahrt als auch der Tierarztbesuch stressfrei. 

Alle haben während der Fahrt geschlafen, vor der Praxis artig gewartet bis sie dran waren und haben dann den Tierarzt mit einem Küsschen begrüßt.


Und wie immer gab es von der Seite des Tierarztes keine Klagen. Alle Welpen sind gesund, bei den Jungs sind alle Hoden da und auch sonst gab es nichts zu bemängeln. Jeder ertrug seine Spritzen ohne großes Jammern und dann ging es auch schon wieder nach Hause wo das Frühstück auf die Kleinen wartete. Jetzt hoffen wir nur, das auch alle die Impfung gut vertragen...

Alle eingeladen, es kann los gehen!

Vor der Praxis heißt es warten bis wir dran sind. Dann wird halt noch eine Runde geschlafen...

Ein paar neue Videos mit den Zwergen.

Endlich die 6-Wochen-Einzelfotos!

Die Kleinen sind jetzt 6 Wochen alt und halten uns ganz schön auf Trab.

 

Endlich geht auch das Internet wieder und somit konnte ich endlich die neuen Fotos hoch laden, ein Hoch auf die Telekom...

Los geht's wieder mit den Jungs:

Rüde 1, rotes Halsband, "Martini"

Rüde 2, grünes Halsband, "Aperol"

Rüde 3, schwarzes Halsband, "Hugo"

Er war beim Shooting leider schon am Einschlafen und hat sich nicht davon abbringen lassen dass jetzt Schlafenszeit ist...

Rüde 4, blaues Halsband, "Negroni"

Rüde 5, lila Halsband, "Bellini"

Und jetzt die 3 Mädels:

Hündin 1, braunes Halsband, "Margarita"

Hündin 2, gelbes Halsband, "Lillet"

Hündin 3, oranges Halsband, "Sangria"

Die Essensportionen werden auch täglich größer. Heute gab es Rind mit Innereien und das erste Mal Fisch. Was soll ich sagen, lecker war's...

Das Essen schmeckt!

Leider waren wir seit letzter Woche ohne Internet, da unser Kabel vor dem Haus bei Bauarbeiten gekappt wurde. Aber seit heute funktioniert es wieder.


Daher gibt es für heute noch schnell ein Video und für die nächsten Tage sind dann wieder neue Einzelfotos geplant!

Der erste Tag draußen!

Bellini macht die Terrasse unsicher!

Der allabendliche Wahnsinn!

Schon doof, wenn man zum Saubermachen in der Wurfkiste eingesperrt wird, wo doch gerade Party angesagt ist. Hoffentlich beeilt sich Mama, damit wir endlich wieder aus dem doofen Ding raus können zum Spielen...

Endlich neue Bilder von den Zwergen!

Die Kleinen sind jetzt etwas über 3 Wochen alt und haben seit gut einer Woche die Augen auf. Seit ein paar Tagen stehen sie nun mehr oder wenig wackelig auf ihren dicken Beinchen und auch das Spielen mit den Geschwistern funktioniert immer besser.

 

Da meine Schwester derzeit leider im Urlaub ist, musste heute eine gute Freundin als Hilfe her halten, denn alleine fotografieren ist nicht mehr möglich, sie halten einfach nicht mehr still.

 

Namen haben sie auch schon bekommen. Dank des tollen Wetters der letzten Wochen wird es dieses Mal der Wurf der alkoholischen Mixgetränke... Na dann Prost!!!

Los geht's wieder mit den Jungs:

Rüde 1, rotes Halsband, Curly Coats Martini

Rüde 2, grünes Halsband, Curly Coats Aperol

Rüde 3, schwarzes Halsband, Curly Coats Hugo

Rüde 4, blaues Halsband, Curly Coats Negroni

Rüde 5, lila Halsband, Curly Coats Bellini

Und jetzt die Mädels:

Hündin 1, braunes Halsband, Curly Coats Margarita

Hündin 2, gelbes Halsband, Curly Coats Lillet

Hündin 3, oranges Halsband, Curly Coats Sangria

Die ersten Einzelfotos der Welpen.

Freud und Leid liegen im Züchterleben leider immer sehr nahe beieinander...

 

Die Welpen haben sich trotz der tropischen Temperaturen gut entwickelt, doch dann ist es vorgestern Nacht passiert... Paris hat einen der Rüden erdrückt, und das trotz dem ich neben der Wurfkiste schlafe. Sie ist an sich eine sehr vorsichtige Mama und immer darauf bedacht, auf keinen Welpen zu treten. Auf Grund der derzeitigen Hitze hat sie jedoch versucht, die Decke unter den Kleinen weg zu räumen, dabei hat sich leider einer der Welpen darin verwickelt und kam dadurch nicht mehr weg als Paris sich anschließend hinlegte. Und durch die Decke hat weder sie das Ganze gefühlt, noch habe ich den Kleinen weinen hören. Als ich kurz darauf das Ganze bemerkt habe und die Decke wieder glatt gezogen habe, war es für den Kleinen leider schon zu spät... RIP kleiner Mann, es tut mir so unendlich leid das ich dir nicht rechtzeitig zu Hilfe kam.

 

Heute war dann endlich Zeit für die ersten Einzelfotos der restlichen 8. Noch sind die Augen zu, aber es wird wohl nicht mehr lange dauern bis die ersten einen Blick in die Welt wagen werden.

Los geht's wie immer mit den Jungs:

Rüde 1, weiß, rotes Halsband

Rüde 2, Braunschimmel, grünes Halsband

Rüde 3, weiß, schwarzes Halsband

Rüde 4, wahrscheinlich braunschimmel, blaues Halsband

Rüde 5, weiß-braun, lila Halsband

Und jetzt die Mädels:

Hündin 1, weiß-braun, braunes Halsband

Hündin 2, braun, gelbes Halsband

Hündin 3, braunschimmel, oranges Halsband

Die ersten Bilder der Welpen!

Zuerst die 3 Mädchen:

Dann die weißen Rüden:

Und zuletzt die weiß-braunen Rüden:

Der Ultraschall war positiv, unsere Paris erwartet ihren letzten Wurf!

Es hat geklappt, Johnny erwartet einen weiteren Wurf in Deutschland, dieses Mal mit unserer Paris.


Dies wird Paris letzter Wurf sein, danach geht sie ihn ihren wohlverdienten Ruhestand.