Jetzt sind die Kleinen schon wieder 9 Tage alt.

Es waren ein paar anstrengende Tage, da 2 der Welpen ein sehr niedriges Geburtsgewicht hatten. 

Bis vorgestern Abend haben auch alle gut zugenommen und waren munter, aber plötzlich ging es einem der ganz Kleinen immer schlechter und er bekam schlecht Luft. Leider ist er dann gestern Abend trotz aller Bemühungen wie Sauerstoff und Antibiotika vom Tierarzt an einer Lungenentzündung gestorben. Das sind diese Momente, auf die jeder Züchter gerne verzichten könnte...


Dem Rest der Truppe geht es Gott sei Dank weiterhin gut, alle sind immer hungrig und nehmen gut zu. Bis zum Wochenende sollten langsam die Augen aufgehen.


Hier ein paar neue Gruppenfotos, Einzelfotos von Allen gibt es dann am Wochenende!

Die 4 weißen Jungs:

Die 2 braunen Jungs:

Und das braune Mädchen:

Aktuell suchen noch 2 weiße Rüden ein neues Zuhause!

Vollgefressen...
Vollgefressen...